Einkaufsbedingungen

  1.  Om Nordic Re-Design AB (org.nr 559265-5640) 
  • Das Unternehmen hat seinen Sitz in Stockholm. Die Postanschrift des Unternehmens lautet Sankt Eriksgatan 77.
  • Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, senden Sie eine E-Mail mit Ihrem Fall und Ihren Kontaktdaten an [email protected] und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.
  1.  Bestellung 
  • Wenn Sie Ihre Bestellung abgeschlossen haben, wird eine Bestellbestätigung an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. In der Bestätigung finden Sie alle Informationen zu Produkten, Preis, Rechnungs- und Lieferadresse.
  • Bei Fehlern in der Auftragsbestätigung kontaktieren Sie uns bitte umgehend per E-Mail an [email protected]
  1.  Lieferung 
  • Unsere normalen Lieferzeiten betragen 2-5 Tage (innerhalb der nordischen Region, außerhalb der nordischen Region kann es länger dauern). HINWEIS! Bestellungen am Wochenende werden frühestens am darauffolgenden Montag versandt.
  • Bei einigen Produkten, die bestellt werden müssen, kann die Lieferung länger dauern, dies wird immer mitgeteilt.
  • Sollte es zu Lieferverzögerungen kommen (ohne dass wir Ihnen eine längere Lieferzeit mitteilen) kontaktieren Sie uns bitte unter: [email protected]
  1.  Preise 
  • Alle Preise im Geschäft sind in SEK angegeben und alle Preise enthalten 25 % Mehrwertsteuer.
  • Wir behalten uns Preisänderungen aufgrund von Preisänderungen von Lieferanten, Druckfehlern in der Preisliste und Preisfehlern aufgrund falscher Angaben vor und behalten uns eine Preisanpassung vor.
  1.  Widerrufsrecht 
  • Beim Kauf von Waren auf der Website haben Sie als Kunde ein gesetzliches 14-tägiges Widerrufsrecht, das ab dem Zeitpunkt gilt, an dem Sie einen von Ihnen bestellten Artikel erhalten haben.

    5.1  Bei Ausübung Ihres Widerrufsrechts: 
  • Sie müssen Ihre Reue kundtun. Die Nachricht sollte an uns [email protected] gesendet werden. In Ihrer Nachricht müssen Ihr Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Bestellnummer und auf welche Waren sich die Rücksendung bezieht, deutlich angegeben werden.
  • Sie sollten die Produkte unverzüglich und spätestens 14 Tage nach der Widerrufserklärung an uns zurücksenden.
  • Sie sind für den Rückversand, die Lieferung und den Zustand der Produkte bei der Rücksendung verantwortlich, die Produkte sollten daher gut verpackt und in der Originalverpackung gesendet werden.
  • Wir behalten uns das Recht vor, vom Rückerstattungsbetrag einen Betrag abzuziehen, der der Wertminderung im Vergleich zum Originalwert des Produkts bei gebrauchtem oder beschädigtem Produkt entspricht.

    5.2  Das Widerrufsrecht gilt nicht für: 
  • Maßanfertigung, die für Sie maßgeschneidert wurde oder eine klare persönliche Note nach Ihren Wünschen hat.
  • Dienstleistungen, die abgeschlossen wurden und bei denen Sie ausdrücklich zugestimmt haben, die Dienstleistung ohne Widerrufsrecht zu starten.



Weitere Informationen zum gesetzlichen Widerrufsrecht finden Sie unter   hier 

  1.  Beschwerden und Beschwerden 
  • Wir prüfen alle Produkte, bevor wir sie an Sie versenden. Sollte das Produkt bei Eintreffen dennoch beschädigt oder falsch versandt sein, verpflichten wir uns gemäß den geltenden Verbraucherschutzgesetzen zur kostenlosen Mängelbeseitigung.
  • Sie müssen uns immer zur Genehmigung kontaktieren, bevor Sie einen defekten Artikel zurücksenden.
  • Die Reklamation muss unverzüglich nach Entdeckung des Mangels erfolgen.

    6.1  Wie gehen Sie bei einer Beschwerde vor? 
  • Alle Fehler und Mängel müssen immer an [email protected]om gemeldet werden, wo Sie Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Bestellnummer und eine Beschreibung des Fehlers eingeben.
  • Wenn wir den Mangel nicht beheben oder ein ähnliches Produkt nicht liefern, erstatten wir Ihnen das mangelhafte Produkt gemäß den geltenden Verbraucherschutzgesetzen. Wir sind für die Rücksendung bei genehmigten Reklamationen verantwortlich.
  • Wir behalten uns das Recht vor, eine Reklamation abzulehnen, wenn sich herausstellt, dass das Produkt gemäß der geltenden Verbraucherschutzgesetzgebung nicht mangelhaft ist. Bei Beschwerden folgen wir den Richtlinien des General Complaints Board, siehe arn.se.
  1.  Haftungsbeschränkung 
  •  Wir übernehmen keine Verantwortung für indirekte Schäden, die durch das Produkt entstehen können. 
  • Wir übernehmen keine Verantwortung für Verzögerungen / Fehler aufgrund von Umständen, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen (höhere Gewalt). Diese Umstände können zum Beispiel Arbeitskampf, Feuer, Krieg, Regierungsentscheidung, reduzierte oder keine Lieferung vom Lieferanten sein.
  • Weiterhin wird keine Verantwortung für selbst